Tipps zu Initiativbewerbung Muster

Die gelungene Bewerbung als Eintrittskarte zum Wunschjob

Jedem neuen Job geht eine erfolgreiche Bewerbung voraus! Doch nicht jedem Bewerber gelingt sofort den Wunschjob zu ergattern. Woran liegt das? Die meisten Bewerber können bereits im Vorfeld nicht überzeugen und scheitern – falsche Vorlagen und Muster oder andere Fehler sind oftmals Gründe dafür.

  • Traurige Wahrheit: Ein Großteil aller Bewerbungen scheitern!
  • Sie wollen einen Traumjob? – Dann muss Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugend sein!
  • Achten Sie auf richtig zusammengestellte Bewerbungsunterlagen
  • Vermeiden Sie mit einfachen Tricks kleine Fehler!

Mit einer perfekten Bewerbung steigern Sie jedoch ihre Chance, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Eine Erfolgsbewerbung ist mit den richtigen Informationen einfach und schnell – auch ohne detaillierte Vorkenntnisse – zu gestalten. 

Warum Initiativbewerbung?

Unternehmen schätzen an einen Mitarbeiter Kreativität, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Selbständigkeit. Für eine gelungene Initiativbewerbung benötigt man diese Eigenschaften ebenso – kein Wunder also, dass freie Jobs häufiger mit Initiativbewerbern besetzt werden.

Übrigens: Die meisten Arbeitgeber begrüßen Bewerber, die einen potentiellen Arbeitgeber per Initiativ- bzw. Blindbewerbung anschreiben.

  • Unternehmen schätzen positive Persönlichkeitseigenschaften!
  • Für den Gelingen müssen Sie kreativ sein!
  • Unternehmen einfach per Blindbewerbung anschreiben!

Eine Initiativbewerbung hat natürlich Vor- und Nachteile. Nicht immer ist gerade die Stelle frei, für die man sich bewerben will – andererseits können dank Initiativbewerbung Stellen auch spontan und noch vor der offiziellen Ausschreibung besetzt werden, vor allem wenn die Unterlagen wirklich überzeugen! Initiativbewerbungen sind hierbei keine Seltenheit mehr und werden von Unternehmen sogar begrüßt. Nutzen Sie daher Ihre Chance und werden Sie aktiv!

Erfolgreich bewerben

Eine überzeugende Bewerbung ist individuell auf Bewerber, Unternehmen und Stelle zugeschnitten und auch der Lebenslauf sollte sich von dem anderer Bewerber deutlich abheben. Doch ein Großteil der Bewerbungen überzeugt nicht. Wie Sie trotzdem zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden und dadurch vielleicht sogar Ihre Traumstelle ergattern können, das zeigt Ihnen unser Bewerbungsratgeber mit wertvollen Tipps und Tricks. In Zukunft darf keine Vorlage mehr als Anschreiben stehen, sondern Ihre Individualität wird die Bewerbung ausmachen. Wir bieten ihnen eine Schritt für Schritt-Anleitung, um damit Ihre eigene überzeugende Bewerbung einfach und schnell zu gestalten.

  • Den Erfolg anderer zu kopieren ist keine Garantie für eigenen Erfolg!
  • Bewerbungsmappe und Lebenslauf müssen passend zu Ihnen gestaltet sein!
  • Nutzen Sie den Ratgeber immer passend für Ihre Situation!
  • Wie Sie das schaffen? – Das lesen Sie in unserem Bewerbungsratgeber! Er klärt alle Fragen - Sie erfahren wie Sie vom lesen der Stellenanzeige bis zum Arbeitsvertrag kommen. Holen Sie sich den bewährten Ratgeber von Raphael Knoche hier!